Pappmaché Vintage Töpfe und ein Dala




Hallo ihr Lieben,
geht´s Euch gut?
Oder liegen viele von Euch mit der Grippe im Bett?
Ich habe die letzten Tage nämlich so gut wie nichts aus der Bloggerwelt
mitbekommen.


Und leider hatte ich auch keine Zeit zum kommentieren.
Ich hab schon ein bisschen ein schlechtes Gewissen.
Aber momentan ist einfach zu viel los bei uns.
Einige häusliche Veränderungen stehen ins Haus und damit verbunden jagte ein
Termin den anderen.
Stress pur... sag ich Euch!

Wer mich auf Instagram verfolgt, konnte ein bisschen
mehr mitbekommen.
Ein Bildchen und ein paar Zeilen dazu, sind ja mal schnell hochgeladen,gell!

Aber diese Woche wird es hoffentlich wieder etwas ruhiger zugehen!
Und ich komme dazu, das verpasste nachzulesen.

Vintage Paper Bowls

Jetzt bin ich aber froh, das ich heute genug Zeit hatte, um Euch meine
Arbeit der letzten Wochen zu zeigen.

Endlich sind sie fertig...meine Töpfe!
Das hat nämlich eine ganze Weile gedauert.

Ich wollte wieder mal einige Vintage Pappmaché Töpfe machen.
Hatte aber genaue Vorstellungen von dem Papier, das ich nehmen wollte.

handgemachte Seidenblüten und shabby chic Pappmache Töpfe




Ich suchte wochenlang nach schönem Blumenpapier das auch wirklich
Vintage aussieht.
Leider hatte hier in Deutschland keinen Erfolg.
Das gibt es doch gar nicht oder?



Irgendwann habe ich über eine  Instagram
 Freundin aus der Schweiz
das ersehnte Papier bekommen und war total begeistert.

Aber für Tipp´s von Euch, wo ich ähnliches Papier kaufen kann,
 wäre ich natürlich auch sehr dankbar.
Denkt an mich, wenn ihr schönes Blumenpapier seht.
Das wäre super!

Ich bin immer wieder erstaunt wie stabil die Töpfe werden, nachdem sie getrocknet sind.

An den großen Topf habe ich noch ein paar Henkel gemacht.

Shabby chic Vintage Töpfe aus Pappmache



Ich nehme sie zur Deko. Stelle eine Vase mit frischen Blüten oder
Zweigen rein.
Oder bewahre meine Seidenblüten oder Stoffreste darin auf.

Shabby chic Vintage Pappmache Töpfe





Eine neue mini Deko ist noch für das Gästezimmer enstanden.

Bei Ebay, habe ich mir für kleines Geld das Blumen Öl Gemälde ersteigert.
Aus dem Rahmen genommen und nur mit ein paar Reißnägel an die Wand geheftet.
Ein paar Blümchen und ein Dala Pferdchen mit Dekopatch Papier beklebt.
Für mich ist das Frühling pur.
Und wenn dann noch die Sonne so schön ins Zimmer scheint.
Ist doch herrlich.



Das war´s für heute!

Euch eine schöne Woche. Und lasst euch nicht stressen!


bis bald
XOXO
 photo signature_zps758e51cc.png

Kommentare :

  1. Wow, die Töpfe sehen wunderschön aus. So etwas habe ich noch nicht gesehen. Schön ist es bei dir :-) Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen. ich mache gerade auch eine Verlosung. Ich würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Tanja, oft gibt es eben wichtigere Dinge als das Bloggen, nicht wahr?! Also, bitte keine Rechtfertigung, warum und wieso und weshalb, wir wollen doch entspannt sein und es bleiben, wir befinden uns hier schließlich in keinem Wettbewerb, nech ;o) Deine Papiertöpfchen sind Romantic pur ... ich habe mir das gleich zweimal angeschaut, sooo schön! Und die Ideen die du immer hast, ola die Waldfee, ich bin wie immer entzückt! sag einmal, dieses schlanke Dame da im Hintergrund ... ist die frisch bei dir eingezogen? Ich hab beinahe Stielaugen, sie ist ja sowas von charmant! Ich schicke dir eine dicke Umarmung vom Rhein, von deinem Meisje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du gleich gesehen....und du liegst richtig. Die Dame im Hintergrund
      Hat ihr neues Zuhause bei mir gefunden.
      Bin dazu gekommen wie. Die Mutter zum Kind.
      Aber dazu demnächst mehr.
      Küsschen

      Löschen
  3. Deine Töpfe sind ja traumhaft geworden! Jetzt weiß ich auch, wie ich meine große Schachtel verschönern werde, habe erst vor kurzem Blumenpapier gekauft. (Damit ich's mal Zuhause habe!) Ich habe es als Geschenkpapier gekauft, Bogenweise und nicht gerade günstig, aber so schön.:O) Gibt es bei dir Bösner in der Nähe? Da habe ich es her. Aber auch im Schreibwarengeschäft könnte man es bekommen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      Ich wohne auf dem Dorf. Da gibt es kein Bösner....leider.
      Hab auch noch nie davon gehört.
      Aber danke für den Tipp. Werde mich dann nochmal bei dir melden.
      Mein Paper war auch nicht wirklich günstig. Daher bin ich um jeden Tipp dankbar.
      Lieber Gruß

      Löschen
  4. Deine Töpfe sind ja richtige Augenverwöhner - sooo schön und das Papier ein Träumchen! Ich wusste gar nicht, dass hier in der Schweiz so schönes Papier erhältlich ist! Deine Frühlingsdeko lockt hoffentlich auch hier ein bisschen die Sonne hervor - grau in grau ist das heutige Motto und das gleiche war schon gestern!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rita,
      Siehste mal.... Echtes Schweizer Papier.
      Bin total happy mit dem Papier.
      Bei uns hat es heute auch gestürmt .
      Ich schicke dir sonnige Grüße in die Schweiz
      Drücker tanja

      Löschen
  5. ...die sind so was von genial, bin total baff!!!!!!!!!!
    Love
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Nein liebe Tanja, stressen lasse ich mich nicht. Dafür bin ich viel zu schlapp!
    Ich lasse es ruhig angehen und bewundere lieber Deine tollen Töpfe. So schön sehen sie aus. Klasse.
    Und auch so vielseitig, ich hätte da auch 1000 und eine Idee.
    So schönes Blumenpapier habe ich hier auch noch nie gesehen, ich finde es so schwer, überhaupt hübsches Geschenkpapier zu finden.
    Dir einen schönen Montag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Huhu liebe Tanja,
    was ist das denn für ein Traum? Die Töpfe sind ja bezaubernd und das Pferd, willst du nicht mal wieder ein Giveaway machen? *lach*
    Das muss ich auch mal nachmachen und das Papier ist ja wirklich wunderschön, gefällt mir sehr!
    Mich hats zum Glück noch nicht erwischt, teu teu teu...
    Liebste Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Tanja!
    Da hast du wohl derzeit eine ganze Menge um die Ohren. Nur ruhig Blut....wir laufen dir nicht davon☺ dazu ist dein Blog viel zu Einzigartig!
    Deine gewerkelten Töpfe strahlen ja den Frühling pur aus. Bin ganz begeistert davon und damit lässt sich echt viel Tolles gestalten.
    Das ersteigerte Blumengemälde ist Flowerpower im wahrsten Sinne des Wortes und verbreitet ein tolles Ambiente. Gratuliere dir zu diesen zauberhaften Dingen und wünsche dir eine ganz famose erste Märzwoche!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  9. Wow, they are beautiful, Tanja. The pots looks just like Rachel Ashwell`s. Love them.
    Hugs from here

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,
    die Töpfe sind wunderschön geworden! Und deine Idee, das Bild aus dem Rahmen zu nehmen....Klasse Idee!! Sieht toll aus:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Tanja,

    die Idee ist genial und sieht super aus!!!
    Ich habe heute auch mit Kleister gearbeitet, dazu aber mehr im überübernächsten Post oder so :)
    Dein Armbändchen hat übrigens viele Komplimente geernet ;)
    Liebsten Dank noch einmal dafür! Es macht großen Spaß und passt zu so vielen Outfits!!!
    Viele liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich total das dir das Armband gefällt.
      Hab viel Freude damit.
      Xoxo

      Löschen
  12. Deine ausgiebige Suche hat sich auf jeden Fall gelohnt - die Töpfe sind toll geworden! Und das Dala zu einem Blumenpferdchen zu machen, ist eine witzige Idee ;-)

    Ich habe heute den Schal ausgeführt, nachdem ich ihm gestern einen Platz im Post eingeräumt habe - er trägt sich himmlisch! Vielen lieben Dank noch einmal dafür und für die liebevolle Verpackung und Karte!!!

    Hab' eine schöne Woche, liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön das dir die Töpfe gefallen.
      Und schön das dir der Schal gefällt.
      Ich fand ihn auch sooo schön und weich.
      Ganz viel Freude damit.

      Löschen
  13. Liebe Tanja
    Wow ich bin begeistert von den Töpfen. Die schauen so toll aus. das Dalapferd mit Dekopatch ist auch sehr niedlich.
    ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  14. Wow, Tanja!!!
    Die Töpfe sind wundervoll!!
    Und das romantische Bild und das
    Dala Pferdchen.....der Hammer!!
    Wunderschön!
    GGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Tanja,
    ich bin total verliebt in deine Pappmache Töpfe.... Ich hab gesucht und gesucht,... aber keine Anleitung gefunden :( Gibts irgendwo eine?
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rita,
      Ich hab schon mal einen Post darüber geschrieben und eine kleine Anleitung dazu.
      Habe eben mal geschaut... Am 16.7.14 ...kannst mal schauen.da müsstest du was finden.
      Wenn nicht...schreib mich einfach nochmal an.
      Grüßle

      Löschen
    2. hier, das ist vll eine Adresse, wo du passende papiere findest
      http://www.lablanche-shop.de/shop/index.php?cPath=37_96

      Löschen
    3. Super...ganz arg lieb von Dir.
      Da schau ich gleich mal rein.

      Löschen
  16. Liebe Tanja,
    die Töpfe sind mal wieder genial geworden. so kann man sich auch mal schöne Große herstellen....kommt auf die to do Liste! Alles passt so wundervoll zusammen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja,
    das sind ja ganz zauberhafte Töpfe !
    Superschön Deine Deko !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja,
    Ich bin seit Wochen erkältet und es hört nicht auf ...
    Wunderschöne Töpfe hast Du da gezaubert, herrlich !!!
    Man weiß gar nicht wo man als erstes hinschauen soll, so schöne Details sind auf den Fotos.
    Besonders schön finde ich das Dala Pferd :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Wow liebe Tanja!
    Ich bin hin und weg ♥♥♥. Die Töpfe sind soooo zauberhaft. Und das erstandende Bild ist auch wunderschön !
    Ich freu mich wie Bolle, dass du die tollen Teile bei mir verlinkt hast.
    Eine stressfreie Woche und viele liebe Grüße zu dir...
    von der Ulli

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja,
    deine Töpfe sich total schön, so romantisch....
    und die mit den Henkeln finde ich besonders Klasse.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tanja,
    die Töpfe sind super geworden und das Bild ist genial. Macht sich ganz toll an der Wand. wir haben aus dem letzten Sommerurlaub auch ein Bild mitgebracht ... nur auf dem Keilrahmen (sagt man das so). Ist so viel schöner ohne einen Bilderrahmen.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja,
    gut, dass es dir wieder besser geht - bei uns sind gerade auch alle krank (außer mir) und ich weis nicht, wo mir der Kopf steht...
    Deine Töpfe sind richtig klasse geworden...ich bin auch gerade mit Pappmache am werkeln - da könnte ich fast noch so einen schönen Topf mitmachen...Supergut gefällt mir auch das kleine Dalapferdchen!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Tanja,

    ja, ja selbst so eine krankheitsresistente Familie wie wir wurden diesmal nicht verschont...
    dabei hatte ich mit meinem unerschütterlichen Optimismus und einer guten Portion Größenwahn geglaubt, das es wie immer an uns vorbei zieht. Nun liegt mein Mann schon seit einer Woche mit einer Grippe im Bett und die Kleinen und ich husten oder schnupfen so vor sich hin. Du siehtst, überall das selbe Bild. Gut, dass es dir nun wieder besser geht. Irgendwie habe ich das Gefühl, es nimmt gar kein Ende dieses Jahr.
    Jetzt aber zu den schönen Dingen des Lebens - deinen schicken Töpfen. Ganz zauberhaft und so absolut perfekt gearbeitet! Du hattest so was schon mal gezeigt, wenn ich mich recht erinnere... einfach schön.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Tanja,
    Stress, ja , da kann ich leider auch gerade ein Lied von singen!
    Ich versuche zwar immer möglichst locker zu bleiben, aber das gelingt nicht immer!
    Deine Töpfe sind Dir wunderbar gelungen! Da hätte ich auch unendliche Variationen im Kopf ;-))))
    Bunt, Schwarz/Weiß, gepunktet, gestreift, Muster,.......

    Liebe Grüße und schönen Sonntag-Abend,
    Moni

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tanja!
    Deine Töpfe sind wunderschöööööööööön geworden, ich schaue nachher sofort ob ich deine Anleitung dazu finde...!
    Verrätst du mir bitte, wo du die schönen Blumenpapiere bekommen hast, vielleicht gibt es den gleichen Shop auch bei mir in der Nähe vom Bodensee...?!
    Lieben Dank und herzliche Grüsse,
    Mo

    AntwortenLöschen
  26. Allerliebsten Dank Tanja für die Blumenpapier-Adresse...!!!
    Ganz herzlich,
    Mo

    AntwortenLöschen
  27. Tanja Have seen ladies making these pots but yours are the best I have seen. They look just like Rachel Ashwell ones! I love your Dala horse and oil painting hanging in its raw form. Your home is pure beauty and so peaceful for me. Feels like my own home to me.

    AntwortenLöschen