Des Bloggers liebstes Weihnachtsgebäck 2015




Hallo ihr Lieben,

auch dieses Jahr möchte ich wieder eine tolle Linkparty
zum Thema "Weihnachtsbäckerei" starten.

Nachdem sich letztes Jahr soviele von Euch
an der Aktion

"Des Bloggers liebstes Weihnachtsgebäck"

beteiligt haben, geht es dieses Jahr natürlich mit der 
Kollektion 2015 weiter.

Linkparty des Bloggers liebstes Weihnachtsgebäck 2015


Ich habe mich so gefreut über die vielen
leckeren Rezepte von all den lieben Bloggerinnen.

Es waren Klassiker dabei, die auf keinem Weihnachtsteller fehlen dürfen.
Raffiniertes Feingebäck für den verwöhnten Gaumen.

Und auch Rezepte von Plätzchen, die sich im ersten Augenblick
total spacy anhörten.

Zum Beispiel die Rosamarin Heidesand Plätzchen von 
der lieben Doreen KLICK.

Diese habe ich mir zum nachbacken ausgesucht.
Und ich muss sagen "Saulecker".

Über 60 Rezepte kamen so zusammen!

Ist das nicht toll?

Rezepte, die teilweise schon Generationen in der jeweiligen Familie
gebacken werden und uns die Vorweihnachtszeit versüßen.

Getreu dem Motto

Bild Shabby Chic and I

Ich freue mich schon jetzt wieder auf viele neue traditionelle und
kreative Rezepte von Euch.

Ich bin schon richtig gespannt.



Schön wäre es, wenn Ihr das Bildchen auf Eurem Blog verlinkt.
Dann haben wir alle was davon.
Nicht nur meine Leser sondern auch Eure.



Die Plätzchen Kollektion von 2014 findet ihr in der Sidebar oder

Nun wünsche ich Uns allen viel Freude beim Backen,
gutes Gelingen und viel Genuß beim Schlemmen 
der kleinen Köstlichkeiten♥

Die Aktion endet am 24. Dezember 2015



bis ganz bald
XOXO
 photo signature_zps758e51cc.png

Kommentare :

  1. Liebe Tanja!
    Das gefällt mir....."a Plätzchen a day"...... daran kann ich mich glatt gewöhnen... hi hi
    Schon sehr interessant was jeder so für geheime Rezepte aus dem Ärmel zieht, wenn es um das begehrte Weihnachtsgebäck geht. Da ich ja absolut eine alte Naschkatze bin und mein Partner sowieso, sind wir immer offen für neue Dinge, die unserem Gaumen ein Wohlbefinden auslösen.
    Daher freue mich schon sehr auf deine Aktion und deren interessante Ergebnisse....
    Wünsche dir einen schönen Sonntagabend!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  2. Juhu, da freue ich mich, dass Du wieder Plätzchen sammelst.
    Ich habe gestern die ersten Zutaten gekauft und vielleicht fange ich heute noch an.
    Wenn sie schmecken, werden sie bei Dir verlinkt...
    Schade, dass man nicht alle Rezepte ausprobieren kann.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh wieder eine tolle Linkparty.
    Dieses Jahr gibt es sicherlich auch wieder Plätzchen bei mir. Habe ein festes Backdate bereits am 2. Advent vereinbart ;)
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich nicht viel zu faul zum Backen wäre ... aber ich komme gerne zum speckern vorbei!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich schon auf die Plätzchensammlung,
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    oh wie schön ich freue mich schon auf die leckeren Rezepte
    und werde bestimmt selber auch mitmachen.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,
    ich muß ehrlich gestehen, die rafiniertesten Plätzchen backe ich nicht, einfacher Mürbeteig. Aber- wir machen daraus immer einen Familienhöhepunkt mit Mutter, Vater, Schwester, Schwager und Herzensmann. Du glaubst gar nicht was da für lustige Motive entstehen und wie kreativ auf einmal unsere Männer sind!
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja, darauf habe ich doch gehofft, dass du auch dieses Jahr wieder eine tolle Plätzchenaktion startest :) 2 Sorten habe ich schon gebacken, die einen einfach Choco-Crossis, dafür braucht man wohl kein Rezept und das andere habe ich bei einer anderen Bloggerin entdeckt. Aber demnächst werden noch ein Paar eigene Rezept gebacken und damit beteilige ich mich dann gerne an deiner schönen Aktion :) Liebe Grüße, Annika

    AntwortenLöschen
  9. Hi Tanja,
    aaaaaah, sehr gut! Da bin ich sicher wieder dabei! Am 1. Adventswochenende fällt hier nämlich immer der Startschuss zum Plätzchenbacken!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Ich, ich ich...! Siehst du meinen Finger? Ich bin wieder dabei. Ich habe gerade gestern entschieden, welche es dieses Jahr sein werden. Zum Glück habe ich letztes Jahr nicht alle vorgestellt ;-)
    Ach ja und ich bin auch gerade ein wenig gewachsen vor Stolz (kann ja bei knapp 1,60m nicht schaden). Die Rosmarin Heidesand sind auf jeden Fall wieder mit dabei. Die fand ich nämlich auch saulecker!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich das du wieder dabei sein magst. Bin gespannt!
      Drückerle♥

      Löschen
  11. AHHHHH KREISCH,,,,,
    jaaa freilich mach i gern wieda mit,,,,,
    mei des gfreit mi,,,,,,

    werds glei verlinken,,,freu,,,freu,,,,

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE BIS BALD DE BIRGIT

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    Eine tolle Aktion :-)
    Schön das es die auch dieses Jahr wieder gibt.
    Das Foto nehme ich gerne mit.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Oh, was ist das schön, ich hab gestern angefangen und setze mal gleich eines ein.
    Die Spitzbuben, die ich so gerne mag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja,
    das ist ja auch eine sensationelle Sache - ob ich das schaffen werde?
    Ich würde mich riesig freuen, wenn ich von dir eine Inspiration bekommen dürfte!!! Her damit!
    Drück dich und schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Hahahahaha! Ich bin ne Nudel!
    Hab ich doch glatt versucht es bei letzem Jahr zu verlinken!
    Klopf vor die Stirn!

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine tolle Linkparty. Da mache ich doch gerne mit. Danke für deine Mühe.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Tanja,
    So viele tolle Plätzchen. Habe meine Schneewittchenküsse eben noch hinzugefügt.
    Ein schönes Weihnachtsfest und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen